scrollUpButton
< Zurückgehen

Kann ich ein tedee-Schloss installieren?

Prüfe und miss nach, ob das tedee-Schloss zu deiner Türe passt.

Passt ein smartes Türschloss auf meine Tür? Diese Frage beantworten wir jeden Tag und möchten es möglichst einfach erklären. Befolge bitte diese Schritte um herauszufinden, ob tedee zu dir passt.

Wenn du noch Zweifel hast oder denkst, dass du deine Tür nicht dem Standard entspricht, lies in unserem Blog-Beitrag Wann passt tedee NICHT zu deiner Tür“ nach. Falls deine Messungen nicht eindeutig sind, kontaktiere uns unter [email protected].

Schritt 1: Welchen Schlosstyp hast du?

Überprüfe bitte den Schließzylinder deines Schlosses. Welche Form hat er? Verwende die untenstehende Tabelle, um ihn mit den drei Zylindertypen zu vergleichen, mit denen das tedee-Schloss funktioniert.

Europäisch Nordisch Schweizerisch

 

Wenn du deinen Zylinder hier nicht wiederfindest, tut uns das leid. Abonniere unseren Newsletter, um über unsere neuesten Produkte benachrichtigt zu werden. Wir arbeiten dauerhaft daran, tedee mit mehr Schlosstypen kompatibel zu machen.

Wenn du in den Vereinigten Staaten lebst, hat deine Türe vermutlich ein Riegelschloss. Hierfür empfehlen wir andere Marken für smarte Schlösser, wie zum Beispiel LEVEL, August und Schlage.

Schritt 2: Öffnet deine Türe nach innen oder außen?

Wenn du dein Haus oder deine Wohnung verlässt, ziehst oder drückst du die Türe auf?

Ziehen Drücken
Nach innen öffnende Tür Nach außen öffnende Tür

Wenn deine Tür nach innen öffnet, ist das großartig, denn das ermöglicht eine bessere Kompatibilität. Eine Sache ist jedoch zu beachten, falls deine Tür nach innen in Richtung einer Wand öffnet. Denke daran, dass das tedee-Schloss gegen die Mauer stoßen könnte, falls es weiter aus der Tür herausragt als ein Griff. Dieses Problem kannst du einfach lösen, indem du einen Türstopper aufstellst.

Fahre mit dem letzten Schritt fort, um deine Installationsmethode zu wählen.

Wenn deine Tür nach außen öffnet, miss bitte zwei Maße:

  • Breite des Türrahmens – das Maß der Lücke im Eingang bei geöffneter Türe.
  • Die Entfernung zwischen der Mitte des Zylinders und dem Türrahmen.

Die untenstehenden Abbildungen zeigen, auf welche Abmessungen du dich konzentrieren musst.

 

Von der Innenseite bei geschlossener Tür:

Die Entfernung zwischen der Mitte des Zylinders und dem Türrahmen

Breite des Türrahmens:
Das Maß der Lücke im Eingang bei geöffneter Türe.

Wenn du die Entfernung zwischen Türrahmen und der Mitte des Zylinders gemessen hast, gleiche sie mit der Tabelle ab, um mehr über die Kompatibilität zu erfahren.

Weniger als 30 mm 30-35 mm Mehr als 35 mm
Es tut uns leid, aber tedee würde wahrscheinlich beim Öffnen gegen den Türrahmen stoßen. Wir empfehlen dir, es nicht zu installieren.

Für deine Tür würden wir dir vorschlagen, dich über andere Lösungen zu informieren, wie EVVA Airkey, dormakaba Digitalzylinder, ISEO Libra Smart oder CES Elektronikzylinder.

Alles ist in Ordnung, solange die Breite innerhalb deines Türrahmens die standardmäßigen 90cm beträgt oder breiter ist. Wenn das zutrifft, kannst du beim letzten Schritt weitermachen.

Wenn die Innenbreite des Türrahmens weniger als 90cm beträgt, sollte die Entfernung zwischen dem Schlüsselloch und dem Türrahmen 35mm oder mehr betragen. Falls das der Fall ist, kannst du bei der Wahl der Installationsmethode weitermachen.

Falls diese Entfernung weniger als 35mm beträgt, scheue dich nicht davor, uns unter [email protected] zu kontaktieren. Wir werden deine Ausstattung individuell prüfen.

Super! Mach beim letzten Schritt weiter.

Wenn du dir bei deinen Abmessungen nicht sicher bist oder deine Ergebnisse nahe an den Minimalwerten liegen, sende uns bitte Fotos deiner Tür und deines Schlosses an [email protected]. Wir haben unsere Produkte an tausenden von Türen montiert und würden uns freuen, auch dir helfen zu können. Manchmal können wir eine passende, nicht standardisierte Lösung finden.

Schritt 3: Für welche Installationsmethode entscheidest du dich?

Den Typ deines Schlosses hast du bereits herausgefunden. Wirf unten einen Blick auf die Installationsmöglichkeiten, die für dein Schloss verfügbar sind.

Europäisch

Du hast zwei Möglichkeiten, tedee zu installieren:

Mit einem speziellen modularen Zylinder, der mit allen Schlössern mit Euro-Profil auf dem Markt kompatibel ist. Unsere zertifizierten Zylinder sind von den bewährten Marken GERDA und M&C hergestellt. Du kannst den Zylinder passend für dein Schloss auswählen und einstellen.

Wenn du dich für den Kauf eines solchen Zylinders entscheidest, findest du in diesem Artikel einen Ratgeber zur Auswahl des richtigen Beschlags.

Mit einem europäischen Adapter, der es dir ermöglicht, deine Schlüssel zu behalten. Denke aber daran, dass es hierfür nötig ist, einen Schlüssel durch einen Schlüsseldienst vor Ort absägen zu lassen. Befolge den nächsten Schritt um sicherzugehen, dass der Adapter auf deine Tür passt.

Lies in diesem Blog-Beitrag mehr über die Unterscheide zwischen den verschiedenen Zylindern und Adaptern.

Nordisch

Hier ist die Installation mit einem nordischen Adapter einfach, es sind keine zusätzlichen Schritte nötig und die Installation wird nicht länger als 15 Minuten dauern.

Fahre beim letzten Schritt fort, um sicherzugehen, dass dies bei deiner Türe möglich ist.

Schweizer

Du kannst das tedee-Schloss mit Hilfe eines bestimmten Adapters installieren. Die Einrichtung ist einfach, es ist allerdings notwendig, einen Schlüsseldienst aufzusuchen um einen Schlüssel absägen zu lassen.

Befolge den letzten Schritt um sicherzustellen, dass dein Schloss mit dem Adapter kompatibel ist.

Schritt 4: Passt ein tedee-Adapter auf deine Tür?

Lies bei dem zu deinem Adaptertypen passenden Schritt weiter.

Europäische und Schweizer Schlösser

Es gibt zwei Anforderungen, die für Euro- und Schweizer-Profil-Adapter gleich sind.

  1. Stelle sicher, dass dein Zylinder eine Notfallfunktion besitzt – manchmal auch als Doppel-Kupplungszylinder bezeichnet.

Dies ist eine Funktion, durch die du einen Schlüssel im Zylinder drehen kannst, selbst wenn auf der anderen Seite ein weiterer Schlüssel steckt. Es ist unbedingt notwendig, tedee verwenden zu können und weiterhin in der Lage zu sein, die Tür mit einem Schlüssel zu öffnen.

Um festzustellen, ob dein Zylinder auf diese Weise funktioniert, stecke auf beiden Seiten der Tür gleichzeitig Schlüssel ins Schloss. Wenn das möglich ist und das Drehen des einen Schlüssels auch den anderen dreht, bist du jetzt bereit für die letzte Messung.

Falls du keine zwei Schlüssel gleichzeitig einstecken kannst, tut es uns leid, aber wir empfehlen dir, tedee nicht zu installieren. Dadurch würde es unmöglich werden, das Schloss mit einem normalen Schlüssel aufzusperren nachdem das smarte Schloss angebracht wurde.

2. Als Letztes solltest du prüfen, ob dein Zylinder mindestens 2mm aus der Türblende hervorsteht.

Dieser Abstand schafft Platz für den Adapter. Hier siehst du das Maß, um das es geht.

Wenn der Zylinder weiter hervorsteht, ist es dir möglich, ein tedee-Schloss sicher zu installieren. Du kannst jetzt einen Adapter für dein Schloss bestellen und bald die Vorteile eines smarten Türschlosses genießen.

Wenn deine Tür nach außen öffnet und der Zylinder mehr als 5mm herausragt oder die Türblende tiefer als 3mm ist, empfehlen wir dir, sicherzustellen, dass die Entfernung zwischen Schlüsselloch und Türrahmen mindestens 35mm beträgt. Das ist das Maß, das wir im vorherigen Schritt gemessen haben. Bei engeren Abständen könnte das smarte Schloss beim Öffnen gegen den Rahmen stoßen.

Falls dein europäischer oder schweizerischer Zylinder weniger als 2mm hervorsteht oder auf der Innenseite einen eingebauten Knauf zum Schließen hat, ist die Installation eines Standardadapters nicht möglich. Du kannst allerdings deinen Schlüsseldienst vor Ort bitten, uns unter [email protected] zu kontaktieren. Dieser wird in der Lage sein, deinen alten Zylinder mit unserer Auswahl an individuellen Ersatzschäften für tedee anzupassen.

Nordisches Schloss

Um das tedee-Schloss mit einem nordischen Adapter zu installieren, muss die Türblende um das Schlüsselloch oder dem Knauf zum Verriegeln getrennt von der Rückenplatte des Griffs sein. Hier findest du ein Beispiel beider Ausstattungen. Vergleiche eines mit deiner Tür und stelle so fest, ob diese kompatibel ist.

Kompatibel Inkompatibel

Leider sind Schlösser mit einer einzigen Türblendenplatte nicht mit dem tedee-Schloss kompatibel. Das Beste ist es, einen Schlüsseldienst vor Ort zu kontaktieren und nach Möglichkeiten, deine Ausstattung anzupassen zu fragen. Es könnte einen einfachen Weg geben, das Problem zu lösen.

Falls dein Schloss kompatibel ist, bist du jetzt bereit ein tedee-Schloss zu bestellen. Es ist außerdem der richtige Moment zu entscheiden, ob du eine Bridge benötigst. Das ist ein kleines Gerät, das es dir ermöglicht, dein Schloss mit dem Internet zu verbinden und so die Nutzung von Funktionen aus der Entfernung ermöglicht. Erfahre mehr darüber in unserem Blog-Beitrag: Was ist eine Bridge und brauche ich so etwas?

Falls du irgendwelche Fragen haben solltest, helfen wir dir immer gerne weiter und stehen dir unter [email protected] zur Verfügung.