scrollUpButton
< Zurückgehen

Welchen modularen Schließzylinder benötige ich?

Befolge die folgenden Schritte um einen der fünf modularen Schließzylinder für deine Tür auszuwählen

Tedee bietet eine Auswahl an fünf verschiedenen modularen Zylindern für europäische Schlösser an. Durch die Verwendung einer typischen Schlüsselfront außen kombiniert mit einer sicheren Befestigung des smarten Schlosses bieten sie eine sichere Lösung, die eine Anpassung an alle auf dem Markt erhältlichen Europrofilschlösser ermöglicht.

Denk daran, dass du tedee bei europäischen Schlössern auch mit einem Adapter installieren kannst. Dafür ist nur das Absägen eines Schlüssels durch einen lokalen Schlüsseldienst notwendig. Wenn du dir nicht sicher bist, für welche Installationsmethode du dich entscheiden sollst, kannst du in diesem Vergleich nachlesen.

Hier findest du eine Schritt-für-Schritt Anleitung wie du deinen vorhandenen Zylinder ausmisst, die Länge des neuen Zylinders herausfindest und ein Produkt zum Bestellen auswählst.

Messe, wie weit dein vorhandener Zylinder hervorsteht

Bestimme die unten aufgezeigten Maße, während der Zylinder sich noch in der Tür befindet und du innerhalb des Hauses bist.

Zylinder abmontieren

Entferne bei geöffneter Tür die Schraube an der Seite deines Schlosses – wie du es auf dem Bild siehst. Während du deinen eingesetzten Schlüssel drehst, sollte es dir leicht möglich sein den Zylinder zu entfernen.

Schließbart- oder Zahnradzylinder? So findest du den Typ deines Schlosses heraus

Nachdem du den Zylinder herausgenommen hast, kannst du einen Drehmechanismus sehen. Dabei kann es sich um einen einzelnen rotierenden Block oder um ein Zahnrad handeln – Schließbart oder Zahnrad. Vergleiche die Form mit der untenstehenden Tabelle. So findest du heraus, welche Art von Zylinder du kaufen musst.

Schließbart Zahnrad

Zylinder ausmessen

Lege deinen Zylinder auf den Tisch und nimm ein Lineal zur Hand. Konzentriere dich auf das Schraubenloch in der Mitte, das ist dein Ausgangspunkt für die Messungen. Merke dir, welche Seite die Innen- und welche die Außenseite deiner Tür ist.

Nun von beiden Seiten messen: Von der Mitte des Befestigungslochs bis zu beiden Enden des Zylinders. Schreibe diese beiden Maße auf und notiere dir dazu deutlich, welche Seite von der Innen- und welche von der Außenseite gemessen wurde.

Beispiel: Außen – 37mm, Innen – 30mm.

Bevor du dich entscheidest

In der Regel solltest du einen neuen Zylinder auf die gleiche Länge wie deinen derzeitigen anpassen. Es gibt allerdings einige Ausnahmen und der Einbau neuer Zylinder lässt einen gewissen Freiraum.

Dein neuer Zylinder muss nicht immer exakt genau so lang sein wie dein alter. Die Mechanik des Schlosses bleibt bestehen. Einige Änderungen könnten notwendig sein, um das smarte Schloss einzubauen.

Wenn dein Zylinder auf der Außenseite mit einer Sicherheitsblende ausgestattet ist, sollte die Außenlänge des neuen Zylinders nicht länger als die deines vorherigen sein. Wenn du nicht die exakt gleiche Größe findest, wähle einen kürzeren Zylinder.

[email protected]Wenn du gerne Hilfe bei der Auswahl des Zylinders hättest, wählen wir dir gerne einen für dich passenden aus. Sende hierfür bitte deine Maße und Fotos deines Schlosses an [email protected]

Die Länge berechnen

Nimm dir die Maße, die du im ersten Schritt genommen hast, nochmal zur Hand. Stand dein Zylinder auf der Innenseite zwischen 2 und 6 Millimeter über?

Falls ja – die Länge der Innenseite wird ungefähr gleichbleiben. Fahre mit dem nächsten Schritt fort.

Falls nicht, kann es sein, dass du die neue Länge anpassen musst, damit das smarte Türschloss richtig passt.

Falls dein Zylinder mehr als 6mm hervorstand, solltest du den Neuen kürzer einstellen.

Beispiel: Wenn dein alter Zylinder 10mm hervorstand, sollte die endgültige Länge des neuen Zylinders 4 bis 8mm kürzer sein. Wenn der alte Zylinder auf der Innenseite 46mm lang war, könntest du den neuen Zylinder auf 40mm anpassen, sodass er 4mm hervorsteht.

Wenn der alte Zylinder weniger als 2mm hervorstand, sollte der Neue länger sein.

Beispiel: Die Innenseite deines Zylinders ist 36mm lang und dieser steht weniger als 1mm hervor. Um das tedee-Schloss zu installieren, muss der Zylinder 2-7mm von der Türblende hervorstehen. Wie die Tabellen unten zeigen, kannst du die Länge von der Innenseite auf 40mm festlegen. So steht der Zylinder 3-4mm hervor.

Falls du das alles zu schwierig findest – das verstehen wir! Sende deine Maße und Fotos deines Schlosses an [email protected]. Wir haben tedee an tausenden von Türen angebracht, dir können wir auch helfen!

Wie wähle ich einen Zylinder für mein smartes Schloss aus? Schritt-für-Schritt-Anleitung

Hier ist alles zusammengefasst, was du wissen musst, um eine finale Entscheidung zu treffen. Sammle zum Beginn alle Informationen:

Zylindertyp:

☐ Schließbart                          ☐ Zahnrad

Ursprüngliche Messungen:

Außen: _______mm |  Innen:_______mm

Wie weit hat der alte Zylinder auf der Türinnenseite gemessen von der Türblende herausgeragt?

☐ Weniger als 2mm ☐ 2-7mm ☐ Mehr als 7mm

Länge auf der Innenseite zur nächstgrößeren vorhandenen Größe aufrunden.

 

Wählen Sie einen Zylinder mit einer Länge auf der Innenseite, die der des alten Zylinders so nahe wie möglich kommt.

Länge auf der Innenseite zur nächstkleineren vorhandenen Größe abrunden.

 

Befolge diese Schritte:

  • Wähle dir die Tabelle mit den Schließbart- oder Zahnradzylindern aus.
  • Finde in der ersten Spalte die richtige Länge auf der Außenseite.
  • Folge der Reihe bis zur rechten Zelle und versichere dich, dass das benötigte Innenmaß dort vorhanden ist. Behalte im Kopf, ob es kürzer, länger oder gleich lang wie dein alter Zylinder sein sollte.
  • Prüfe in der letzten Spalte, welchen Zylindertyp du bestellen solltest.

Mit allen Informationen, die du jetzt hast, solltest du in der Lage sein, eine Bestellung aufzugeben. Bei der Installation an deiner Türe wird es leicht sein, die Länge an deine Tür anzupassen und ein smartes Schloss zu montieren. Mit unseren Video-Tutorials ist das ganz einfach.

Schließbartzylinder

Entscheide dich zunächst, für die Marke deines modularen Zylinders. Wir bieten modulare Zylinder von M&C und GERDA an, renommierte europäische Hersteller mit über 30 Jahren Erfahrung im Bereich Sicherheitsbeschläge.

Für welchen Zylinder sollst du dich entscheiden? Prüfe deinen alten Zylinder – wenn er eine SKG-Klasse besaß, wähle das M&C-Produkt, um die gleichen Sicherheitsanforderungen wie dein Schloss zu erfüllen. Falls es andere oder gar keine Sicherheitszertifikate besitzt, kannst du aus dem breiten Angebot an längenverstellerbaren Zylinder sowohl von M&C als auch von GERDA frei wählen.

Sie unterscheiden sich in ihren Sicherheitszertifikaten, die den unterschiedlichen Anforderungen an Sicherheitsbeschläge gerecht werden. Das Produkt von GERDA ist mit dem Sicherheitsstandard PN-EN 1303:2015-07 zertifiziert, das Modell von M&C hat eine SKG*** Sicherheitsbewertung erhalten.

Der M&C-Zylinder ist speziell konstruiert, sodass er vor dem Aufbrechen des Schlossen und dem gewaltsamen Eindringen schützt. Wenn du eine Hochsicherheitstür besitzt, benötigt der Zylinder von Gerda eine Sicherheitsblende für den maximalen Schutz.

Außen

verfügbare Schlüsselseitenlängen

Innen

verfügbare tedee Seitenlängen

Zylindertyp
30mm 30mm

36mm

40mm

45mm

46mm

51mm

55mm

61mm

GERDA SLR 30-61MM / 30MM CAM
37mm

43mm

47mm

53mm

58mm

62mm

68mm

30mm

36mm

40mm

46mm

51mm

55mm

61mm

GERDA SLR 30-61MM / 37-68MM CAM

Außen

verfügbare Schlüsselseitenlängen

Innen

verfügbare tedee Seitenlängen

Zylindertyp
32mm

37mm

42mm

47mm

30mm M&C TEDEE KNOB SKG***
32mm

37mm

42mm

47mm

35mm
32mm

37mm

40mm
32mm

37mm

45mm

Zahnradzylinder

Außen

verfügbare Schlüsselseitenlängen

Innen

verfügbare tedee Seitenlängen

Zylindertyp
30mm

 

30mm

36mm

40mm

45mm

46mm

51mm

55mm

61mm

GERDA SLR 30-61MM / 30MM GEAR
37mm

43mm

47mm

53mm

58mm

62mm

68mm

30mm

36mm

40mm

46mm

51mm

55mm

61mm

GERDA SLR 30-61MM / 37-68MM GEAR

Die Abmessungen meines alten Zylinders passen nicht zu diesen. Was soll ich tun?

Du kannst stattdessen einen Adapter verwenden, der an einem Schlüssel, der von der Innenseite eingesteckt wird, angebracht wird. Einen Vergleich der beiden Installationsvarianten findest du in diesem Blog-Beitrag.

Wenn du das tedee-Schloss lieber dauerhaft auf deinem Standardzylinder montieren willst, bitte deinen Schlüsseldienst vor Ort darum uns unter [email protected] zu kontaktieren. Wir bieten eine große Auswahl professioneller Beschläge an, die es Spezialisten ermöglichen, deine Ausstattung so anzupassen, dass sie mit tedee kompatibel ist.