scrollUpButton
< Zurückgehen

Warum ein smartes Schloss ein Muss für Smartwatch-Nutzer ist

Ein schlüsselloser Zugang bedeutet nicht nur, die Tür mit dem Smartphone zu entriegeln. Mit einer Smartwatch an deinem Handgelenk kannst du das intelligente Schloss auf noch mehr Arten steuern. Sieh dir drei Beispiele für Situationen an, in denen du die Vorteile der smarten Technologie an deiner Tür voll ausnutzen kannst.

Das Tedee Smart Lock ist mit speziellen Apps für iOS und Android sowie mit den entsprechenden Smartwatches kompatibel: sowohl mit der Apple Watch als auch mit Wear OS Geräten.

 

Mami, ich bin zu Hause!

Wenn dein Kind groß genug ist, um allein von der Schule nach Hause zu kommen, werden die Hausschlüssel zu einem wichtigen Gegenstand in seinem Rucksack.

Aber Kinder sind Kinder, und Schlüssel werden vergessen, gehen verloren oder sind schwer zu benutzen. Mit einem intelligenten Schloss an der Tür können die kleinen Bewohner und ihre Eltern beruhigt sein und nie wieder fragen: “Hast du den Schlüssel eingepackt?” Ein Handy (das sie wahrscheinlich sehr schätzen und überallhin mitnehmen😉 ) ist alles, was sie brauchen, um die Haustür aufzuschließen.

Kinder lieben Handys. Ihre Eltern – nicht so sehr. Manche Betreuer entscheiden sich vielleicht dafür, dass eine Smartwatch die bessere Idee für ihre Kleinen ist – es gibt nicht allzu viele Spiele, die man am Handgelenk spielen kann 😉. Sie ist auch die perfekte Lösung, um die Tür aufzusperren. Es kann nicht einfacher sein, nach Hause zu kommen, als einfach auf deine Uhr zu tippen, und ein Smart Lock bietet genau das.

Ein weiterer Vorteil sind die Push-Benachrichtigungen. Wenn Tedee mit einer Smart Bridge gekoppelt ist, kann sie dir eine Benachrichtigung schicken, sobald dein Kind von der Schule nach Hause kommt.

 

Der schlimmste Teil des Joggens? Das Klimpern der Schlüssel in deiner Tasche

Laufen sollte entweder eine Übung oder Entspannung sein. Metallisches Klirren bei jedem Schritt ist da nicht hilfreich.

Viele Läuferinnen und Läufer benutzen bereits Smartwatches, weil sie den Pulsmesser, die Laufstreckenplanung oder die einfache Musiksteuerung lieben. Und eine Smartwatch ist alles, was sie brauchen, um ihre Haustür aufzuschließen.

 

 

Volle Hände. Null Probleme

Stell dir vor, du arbeitest wirklich hart, machst präzise Handarbeit, hantierst mit schweren Kisten oder wendest Pfannkuchen. Und stell dir vor, jemand kommt vorbei.

Früher musstest du sofort aufhören und zur Tür rennen. Mit einem intelligenten Schloss kannst du aus der Ferne aufschließen, egal wo du bist – mit einem Smartphone oder einem Sprachassistenten. Aber wenn Tedee mit einer Smartwatch gekoppelt ist, reicht ein Tippen auf dein Handgelenk aus.